Sæbø Camping

Willkommen bei Sæbø Camping!

Wir würden sonst empfehlen:

1. Reisen Sie nicht in den Urlaub, wenn Sie krank sind, und wenden Sie sich an die örtliche Arztpraxis, wenn Sie auf Reisen krank werden.
2. Halten Sie einen Abstand von 1 Meter und husten Sie in der Achselhöhle oder einer Schürze.
3. Waschen Sie Ihre Hände nach Dobe-Besuchen und öfter als zuvor.


Sæbø Camping liegt in Øvre Eidfjord, einem kleinem Ort ganz in der nâhe des berühmtenVøringfossen und 300 m abseits der RV7 - der schnellsten und schônsten Verbindung zwischen Oslo und Bergen.

Der Campingplatz befindet sich in ruhiger, naturschôner Umgebung direkt am See Eidfjordvatnet, der von hôher Felswänden eingeramt wird. Der Lachs- und Forellenreiche Fluss Bjoreio rauscht direkt am Gelânde vorbei.

Kapazität: 14 Hütten (4 - 8 Betten)
120 Stellplatze für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile
60 Stromanschlüsse

Links:

Die Sanitäranlagen entsprechen dem neuesten Standard. Hier finden Sie:

  • Rezeption und Kiosk -Jeden Morgen frishe Brötcen. Wireless Internet
  • Toaletten
  • Einzelwashkabinen mit warmen Wasser und Stromanschlüssen
  • Warme Dushen.
  • Behindertengerechte Toaletten und Dushe
  • Baby- Wickelraum und Familienwashraum
  • Washraum mit Washmaschine und Trockenautomat.
  • Geschirrspülraum mit heissen Wasser.
  • Campingküche mit Kochengelegenheit
  • Entlerung von Chemietoiletten und Abwasser
  • Trinkwasser für Wohnmobile.
  • Telefonzelle.
Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter

Sehenswürdigkeiten

Vom Sæbø Camping aus bequem zu Fuss zu erreichen finden Sie in Øvre Eidfjord ein Geschäft. Dort befindet sich auch das "Hardangervidda Naturzenter", ein Erlebniszentrum der besonderes Art, welches die Hardangervidda in einer neuen und spannenden Weise präsientiert. Hier finden Sie weiterhin Hardangerviddahallen, ein  guten Restaurant und die Tourist-Information. Das grösste outdoor Aktivitätsfirma in Hardanger; FlatEarth ist 500 M von Sæbø Camping entfernt. Hier wirden Gletscher Expeditionen, Meeres Kajak am Fjord, Kletterkursen, Power Kiting, Bogenschiessen und vielen anderen Aktivitäten angebotern. Für Einsteiger, Aufsteiger  und Experten!  Offen  für die ganze Familie jeden Tag im Saison: 1/ 7  –  1/ 9 .

Im  nachgelegenen Eidfjord (7 km) gibt es mehrere Geschäfte, einen Silberschmied, sowie Souvenir- und Kunstgeverbeartikkel, ausserdem die zentrale Tourist- Information.
Øvre  Eidfjord ist die letzte Ortschaft vor dem Aufstieg zur Hardangervidda. Die Hardanger-Hochebene ist mit 10.000 km2  fazinierender Natur das grösste Hochgebirgsplateau Europas- ein Eldorado für Bergwanderer.
Für weitere information sind Sie in der Rezeption des Sæbø Camping immer  willkommen- wir sprechen auch Deutsch!


Sehenswürdigkeiten:

HARDANGERVIDDA NATURSENTER
Das Hardangervidda naturzentrum ist ein lebendiges, farbenreiches Erlebniszentrum mit Ausstellungen, aussergewönlichen Aquarien sowie einem Ivo Caprino- Supervideograph.Es vermittelt Wissen und Erlebnis in Verbindung mit Natur, Kultur und Erhholong im Freien auf dem Hardangervidda und in Eidfjord.Das Hardangervidda Naturzentrum Eidfjord ist zudem eine Vermittlungsinstitution im Zusammenhang mit Themen, die Natur,und Kultur berühren, und übernimmt eine Reihe von museumtechnischen Aufgaben.

MÅBØDALEN KULTURLANDSCHAFTMUSEUM
Erleben Sie Natur mit reizwollen Kontrasten; hohe Berge und
Wasserfälle. Strassenbautraditionen vom 16.Jhrdt. bis heute. 21 Informationschilder sind auf den speziell gemerkten Rastplätzen im Tal aufgestellt. Måbø Museum, Führungen. Trollzug auf dem alten Weg im Måbøtal. Hier finden Sie auch Måbø Gard , ein alten Hof. Der Trollzug hat abfahrt jede halbe Stunde vom Hof Måbø. Es gibt auch eine Guide im Hof.

VØRINGFOSSEN Norwegens bekanntester Wasserfall. Gesamte Fallhöhe 182m. Wanderweg von Rv.7 zum Fusse des Wasserfalles. www.voringfossen.com

SIMA KRAFTWERK Eines der grössten Wasserkraftwerk Europas. Die Halle der Kraftstation liegt 700.m tief im Berg und ist 200m lang, 20 m breit und 40m hoch.

SYSENDAMMEN Einer der grössten Steindamme Norwegens.Der Damm liegt neben dem Rv.7 und ist von der Strrasse leicht zu sehen.Info und Parkplatz am Damm.

HJØLMODALEN Biegen Sie in Øvre Eidfjord von RV.7 ,ab Richtung Hjølmo.Der doppelte Vedals- Wasserfall liegt ca.4 km von Øvre Eidfjord. Die steile Strasse führt weiter nach Hjølomberget.Kürzere und längere Wanderungen; Zum Beizpiel nach Valurfossen, ein sehr schöner Wasserfall mit Fallhöhe 272m
Besuchen Sie auch Hjølmotunet (alte Wohntraditionen) und Åsdalen Café.

DIE ALTE KIRCHE VON EIDFJORD Steinkirche von 1309 

KJEÅSEN. Berghof, 600m über dem Fjord.Wanderweg(1 1/2 Std.)Strasse für Autos i\und auch Busverbindung.

HARDANGERJØKULEN GLETSCHER Kann von mehrere Stellen auf dem Rv.7 besichtigt weden, u.a von Sysendamm.

HARDANGERVIDDA NATIONALPARK Nordeuropas grössten Hochgebirgsebene und Norwegens gröster Nationalpark.Ein Netz von markierte Wanderpfaden knüpfen alle bewirtschafteten und nicht bewirtschafteten Hütten zusammen.

Broschüre aus der Touristeninformation

Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter

Reservierung

Es ist möglich, in der Nebensaison (1. April bis 18. Juni und 20. August bis 1. Oktober) ohne Reservierung eine Hütte oder einen Platz für Wohnmobile / Wohnwagen / Zelte zu bekommen, aber in der Hochsaison würde ich Ihnen empfehlen, eine zu machen Reservierung. Für Camper / Wohnwagen und Zelte garantieren wir, dass Sie einen Platz bekommen, wenn Sie vor 18:00 Uhr anreisen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, bei einer späteren Ankunft eine Reservierung vorzunehmen oder sich nicht sicher zu sein, wann Sie ankommen werden. Trotzdem haben wir keine nummerierten Orte und lassen die Leute ihren eigenen Ort mit einigen Anweisungen wählen, auch weil wir nicht überall Strom haben.

Felter markert med * må fylles ut








Vent 3 sekunder for å sende.

Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter

Preise

Camping

Stellplatz NOK 180,-
Erwachsene NOK 30,-
Kinder (4-12) NOK 15 ,-
Stromanschlüss NOK 35,-

Wir erlauben Hunde nur in die ganz einfachsten hütten undt nicht in die 25, 26 oder 33m2 hütten. Im 2021 muss alle extra für Bettwäsche betzahlen (75,- NOK pro person), um eine Viruskontamination zu verhindern und eine verbesserte Hygiene.


Preise Hütten:

Neue Hütte, 33 m2 mit Küche, Wohnzimmer, Badezimmer mit Dushe und WC, 5-6 Schlafplatze. Hohe Standard. Schöne Ausblick uber den Eidfjord See: NOK 1180,-

Neue Hütte, 26 m2 mit Küche, Wohnzimmer, Badezimmer mit Dushe und WC, 3-4 Schlafplatze. Hohen Standard. Schöne Ausblick uber den Eidfjord See: NOK 980,-

Hütte, 25m2 mit Küche, Schlafzimmer mit 4 Betten, Washraum mit heisse Wasser , eine doppel Schlaf-sofa in dem Wohnzimmer. Terrrase.: NOK 730,-


Hütte, 16m2 mit 4 Betten, sofa, tisch und Stule,Kühlschrank, Kochenplatte. Draussen gibt es eine Terrasse. NOK 535,-

Hütte 12 m2 mit 3 Betten, Sofa, Tisch und Stühlen, Kühlschrank und Herd, Terrasse mit schöner Aussicht. NOK 495, -

Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter

Kontakt

Sæbø Camping
Eidfjordvegen 151
5784 Øvre Eidfjord
Norway

Tlf: 97461890

E-mail: post@saebocamping.com 

For reservations, we prefer you book directly, by e-mai or by the form above.

GPS-koordinater:

Euref89 – geografiske:
N 60°25´33,3" WGS84
E 7°07´18,8" WGS84

Euref 89 – UTM sone 32:
Nord 6700320
Øst 396600

Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter

Über uns

Sæbø Camping ist ein Familienunternehmen, das seit über 70 Jahren besteht und jetzt im Besitz von Ola Sæbø mit seiner Familie ist.

Es war Lars L.Sæbø, der in den 30er Jahren mit dem Bau eines Campingplatzes am malerischen Flussdelta in Eidfjordvatnet begann.

Heute verfügt der Raum über 100 geräumige Stellplätze, 20 permanente saisonale Räume, 14 Kabinen und ein modernes und gut ausgestattetes Servicegebäude. Es gibt auch viel Platz im Freien für Erholung und Aktivitäten.

Wir möchten, dass sich die Gäste auf dem Sæbø Camping amüsieren und großen Wert auf Service und Gastfreundschaft legen.

Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter

Bildegalleri

Share this page with a friend!

Share on FacebookShare on Twitter